swissphar - Integrative Onkologie
swissphar - Integrative Onkologie

Helixor A

Helixor® A aus Tannenmistel
Dieses Präparat zeichnet sich durch geringe Zytotoxizität und Entzündungsstimulation aus.
Von allen Herlixor Mistelpräparaten hat es die stärkste zyto- und immunprotektive Wirkung, z. B. eine Schutzwirkung vor toxischen Auswirkungen der Chemotherapie auf normale Zellen.
Es ist deshalb besonders geeignet zur Begleitbehandlung während Chemo- und Strahlentherapie, aber auch bei Patienten mit bekannten Allergien, Atopien oder Autoimmunerkrankungen, also auch bei Patienten, die andere Mistelpräparate oft nicht gut vertragen.

zurück zu
Helixor Mistelpräparat             Wirtsbäume